Ringelbande e.V.

Unser Alltag

Ein geregelter Ablauf...

Die Betreuungszeit geht täglich von 7:30 bis 16:30 Uhr. Bis 8:45 Uhr müssen alle Kinder in der Kita sein, damit gemeinsame Aktivitäten begonnen werden können. Abholzeit ist in der Regel zwischen 14:30/15:00 Uhr und ab 15:30 Uhr.

Frühstück bringen die Kinder mit. Das Mittagessen wird durch ein Cateringunter-nehmen täglich geliefert. Es wird darauf geachtet, dass die Ernährung abwechslungs-reich und ausgewogen ist und hauptsächlich aus saisonalen, biologisch bzw. ökologisch angebauten Produkten besteht. Die Zwischenmahlzeiten werden in der
Kita zubereitet.

Der Tagesablauf in der Kita hat derzeit folgende Struktur: 

7:30 – 8:45 Uhr

Empfang der Kinder durch die Erzieherinnen und freies Spiel

8:45 – 9:15 Uhr

Frühstücken (von den Kindern mitgebrachtes Essen)

9:15 – 10:00 Uhr

Morgenkreis und Lernangebote
1 x Woche gemeinsames Turnen
1 x Woche gemeinsames Basteln
1 x Woche Angebot von Englischunterricht
      für Kinder ab ca. 4 Jahren
2 x Woche Unterricht für Vorschulkinder

10:30 – 12:00 Uhr

gemeinsame Außenaktivitäten mit freiem oder angeleitetem Spiel

12:00 – 12:30 Uhr

Mittagessen

12:30 – 13:00 Uhr

Vorbereitung Mittagsruhe (z.B. Zähneputzen, selbstständiges
Ausziehen) und Vorlesen einer Geschichte

13:00 – 14:30 Uhr

Mittagsruhe

14:30 – 15:00 Uhr

freies Spiel

15:00 – 15:30 Uhr

Nachmittagssnack

15:30 – 16:30 Uhr

freies oder angeleitetes Spiel

Ausflüge oder besondere Aktivitäten innerhalb und außerhalb der Kita führen zu Änderungen im Tagesablauf. 

Im gemeinsamen Morgenkreis werden ausgewählte Themen behandelt, oft auch über längere Zeiträume hinweg (z.B. mein Körper, die Dinosaurier oder das Leben der Indianer). Es werden Geschichten vorgelesen und Spiele gemacht. Es wird erzählt
und gemeinsam gesungen. Die Kinder lernen dabei, anderen zuzuhören und vor einer Gruppe zu sprechen. Dadurch erfolgt erfahrungsgemäß eine gute Vorbereitung der Ringelbandenkinder auf die Schule.

Zweimal in der Woche erhalten die Kinder, die sich im letzten Kitajahr vor der Einschulung befinden, separaten Vorschulunterricht. 

Die Mittagsruhe gilt für alle Kinder, wobei in der Regel nur die Kinder bis 4 Jahre Mittagsschlaf halten (oder nach individueller Absprache). Die Kinder, die keinen Mittagsschlaf mehr machen, sind mit freiem und angeleitetem Spiel oder Malen und Basteln beschäftigt.

Ringelbande e.V.  |  Schmidt-Ott-Str. 4, 12165 Berlin - Telefon: 030 7920895, E-Mail: info@ringelbande.de - www.ringelbande.de