Ringelbande e.V.

Unser Konzept

Es werden 16 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren in einer altersgemischten Gruppe betreut. Die Altersmischung der Gruppe erfordert differenzierte pädagogische Angebote für die Kinder verschiedener Altersstufen. Während für Kinder, die im folgenden Jahr schulpflichtig werden, vorschulische Angebote mit vertiefenden Inhalten erfolgen, wird zwei- bis vierjährigen Kindern ermöglicht, zu ersten Lernerfahrungen durch altersentsprechende Angebote zu gelangen.

Das pädagogische Konzept der Kita basiert auf kindlichen Bedürfnissen:

  • Zuwendung und Geborgenheit
  • Anregung durch reichlich (Blick)Kontakt, Resonanz sowie sensorische, motorische und psychische Stimulation
  • Möglichkeiten zur Identifikation, Erkennen und Nachahmen, wofür die Konstanz der Bezugspersonen wichtig ist
  • Gewährung eines vielseitigen Erfahrungsspielraumes als Grundvoraussetzung für ein Streben nach Autonomie und zur Entwicklung der Kompetenzen
  • Leitlinien, Regeln und Konsequenzen: in einem aufrichtigen Miteinander bedeuten Grenzen und Konsequenzen für die Kinder Zuverlässigkeit und Sicherheit
  • Soziale Kontakte zu anderen Kindern

Unser Ziel ist, dass die Kinder sich ohne Angst auf neue Situationen einlassen, dass sie Freude und Trauer ausdrücken können und lernen, ihre Gefühle zu kontrollieren sowie mit Frustration und Konflikten konstruktiv umzugehen. Die Kinder sollen eigenständig Entscheidungen treffen sowie Wünsche und Bedürfnisse ausdrücken, damit Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen entstehen können.

Die Schwerpunkte der Angebote für die Kinder liegen in den Bereichen

  • Bewegung (Sport & Sinneserfahrungen drinnen und draußen)
  • Singen und Musik
  • Malen und Basteln
  • Sprachförderung und
  • experimentelle und naturkundliche Grunderfahrungen.

 

 

Kurzkonzept Ringelbande.pdf
Download
 

Konzept Ringelbande.pdf
Download

 

 

Ringelbande e.V.  |  Schmidt-Ott-Str. 4, 12165 Berlin - Telefon: 030 7920895, E-Mail: info@ringelbande.de - www.ringelbande.de